TEAMWORK
English

News: PTS konzentriert ihre Aktivitäten in Heidenau

Der Stiftungsrat der Papiertechnischen Stiftung (PTS) hat auf seiner Sitzung am 10. Februar 2017...

Mehr erfahren

News: Gemeinsame Bezirksgruppentagung mit VPM München

Die nächste Tagung der Bezirksgruppe Hessen & Rheinland-Pfalz findet am 15. März 2017 von 13-17 Uhr...

Mehr erfahren

News: ZELLCHEMING-Expo bleibt in Frankfurt

Die Würfel sind gefallen: Frankfurt bleibt Austragungsort der

Mehr erfahren

News: Kongress 2016 - Vorträge jetzt online!

Fachkongress "Rohstoffe & Fasern - Die erweiterte Wertschöpfung"

Mehr erfahren

Geballte Kompetenz mit allen Bezugsfeldern der F&E bis zum Prozess

Die Mitglieder der einzelnen Fachausschüsse kommen aus den verschiedensten Unternehmen der europäischen Papierbranche und ihrer Zulieferindustrie, in denen sie meist leitende Funktionen in Produktion, Technologie oder Technik besetzen. Ebenso sind Wissenschaftler von Technischen Universitäten, Fachhochschulen und Industrieinstituten vertreten. Die zurzeit 14 Fachausschüsse decken mit ihrem Tätigkeitsfeld die gesamte Kette der Papierherstellung ab, weshalb ihre Aktivitäten die tragende Säule der Vereinsarbeit darstellen. Die Fachausschüsse sind als Gremien für den Erfahrungsaustausch, insbesondere aber als Arbeitsgruppen zur Lösung von gemeinsamen Aufgabenstellungen und darüber hinaus zur Formulierung und Weitergabe von Entwicklungsthemen an Forschungsinstitute zu sehen. 

Folgende Fachausschüsse sind zurzeit aktiv:

 

Die in Klammern angegebenen Abkürzungen wurden von den englischen Bezeichnungen der einzelnen Fachausschüsse abgeleitet.

Geschäftsordnung des Hauptausschusses, der Fachausschüsse und Bezirksgruppen
Download