lund, gerrit_0185.JPG


„Wir möchten sicherstellen, dass die für Innovation unerlässliche Interaktion in unserer Industrie gerade in diesen für alle herausfordernden Zeiten nicht abreißt“, betont Gerrit Lund, Vorsitzender des Vereins ZELLCHEMING. „Schließlich gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns als die Plattform für den professionellen fachlichen Austausch aller, die an der Entwicklung von nachhaltigen Produkten auf Papier- und Zellulosebasis beteiligt sind, sehen. Darüber hinaus möchten wir ein breites Spektrum an Möglichkeiten für die Mitglieder zur Einbindung in unserer Branche und die Pflege persönlicher Kontakte anbieten. Diesen Anspruch werden wir deshalb mit den ZELLCHEMING Virtual Days 2021 einlösen!“

Die ZELLCHEMING Virtual Days werden am 8. Juni mit der online durchgeführten Jahreshauptversammlung des Vereins starten. Am 9. und 10. Juni folgt ein breit gefächertes Programm mit Keynote-Beiträgen, Impulsvorträgen und Panel-Diskussionen. Das digitale Event wird die Teilnehmer über leicht zugängliche Formate auch zum Networking und persönlichen Austausch einladen. Inhaltlich werden neben Themen wie Industrie 4.0 und Maintenance & Service unter anderem aktuelle Innovationsansätze der Industrie auf dem Weg zu einer klimafreundlichen Bio-Ökonomie aufgegriffen. Zulieferer sind über Best-Practice-Anwendungen und Technologie-Workshops eingebunden. Auch die ZELLCHEMING-Fachausschüsse werden ihre Arbeit in verschiedenen Sessions vorstellen. Den Event- und Programm-Flyer können Sie hier herunterladen. Sie haben noch Fragen zur Plattform talque und den ZELLCHEMING Virtual Days? Die wichtigsten Antworten haben wir in unserem FAQ zusammengefasst.

Tickets

Unterlagen für Partnerunternehmen und Sponsoren

Die ZELLCHEMING Virtual Days bieten Partnerunternehmen und Sponsoren vielfältige Möglichkeiten, ihr Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Details finden Sie in dieser Broschüre und in unserem Tutorial-Video.

Sie möchten ein maßgeschneidertes Angebot? Sprechen Sie uns an!